Die Berge ringsum sind noch mit den letzten Resten des Winters verziert. Der südliche Aufstieg zum Wildspitz ist da bestens geeignet, den Frühling auf einem Voralpengipfel zu erleben. Im Tal in Steinen sind es die Kirsch- und Birnbäume und im oberen Teil die Krokusse die bereits wieder wunderbar blühen

 

 

 

Routenbeschrieb

 

Los geht es beim Bahnhof Steinen vorerst in westlicher Richtung der Hauptstrasse entlang, dann geradeaus der Bahnlinie entlang, bis zur Verteilzentrale der Swisscom. Die Treppen hinauf bis zum Weidli und oberhalb der Sprachheilschule rechts in den Wald einbiegen. Danach kann man das Ziel kaum mehr verfehlen und erreicht die Verbindungsstrasse Sattel-Steinerberg. Diese vorsichtig überqueren und man ist wieder auf dem gut signalisierten Bergweg Richtung Obhegkapelle. Diese erreicht man über einen abwechslungsreichen Weg über Wiesen und Wälder und das Ofenloch. Ab der Kapelle geht es nochmals recht steil bergauf, aber das Ziel hat man vor Augen. Das Berggasthaus ist oben sichtbar, dort wartet die Erfrischung auf die Bergbesteiger. Bei schönem Frühlingswetter ist die Sicht famos. Lauerzersee, Ägerisee, die ganze Glarner und Urner Bergwelt bis hin zu den Nid- und Obwaldnergipfel präsentiert sich einem hautnah vor Augen. Links liegt der Mythen, rechts die Rigi. Den Rückweg begeht man wieder auf demselben Weg bis zur Obhegkapelle. Nach gut 350 Metern zweigt er vor einem Waldstück rechts ab (Steinerberg/Steinen). Leider führt der grösste Teil des Weges bei der Bergstrasse nach Steinerberg. Dafür wird man landschaftlich mit einer sehr schönen Aussicht belohnt. In Steinerberg bis zur Kirche laufen, an dieser vorbei und dann die nächste Abzweigung links nehmen. Über Blattiswald geht es wieder zurück zum Steiner Bahnhof.

 

Routendetails

Tour-Datum 24. April 2013
Region Schwyz, Wildspitz, Steinen
Wandern-Schwierigkeit T2
Zeitbedarf ca. 6 h (17,97 km)
Aufstieg 1133 m
Abstieg 1234 m
Strecke Steinen SBB 467 m - Weidli 495 m - Gimmermee 558 m - Günschi - Talacher 723 m - Rieter 785 m - Birchegg 887 m - Chlosterwald - Obhegkapelle 1219 m - Punkt 1521 - Wildspitz - 1580 m - Obhegkapelle 1219 m - Punkt 1102 - Schwand 959 m - Wilersegg 825 m - Hof - Stock 625 m - Steinerberg 591 m - Buechholz - Blattiswald - Mulfis 480 m - Steinen SBB 467 m
Anfahrt mit den SBB bis Steinen oder Auto AG Schwyz bis Bahnhof SBB Steinen.
Verpflegung aus dem Rucksack, Bergrestaurant Wildspitz
Bemerkungen ausgezeichnete Wanderung, wenn ringsum die Gipfel noch weiss sind.

 

 

 

Wildspitz-1
Wildspitz-2
Wildspitz-3
Wildspitz-4
Wildspitz-5
Wildspitz-6
Wildspitz-7
Wildspitz-8
1/8 
bwd fwd

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (steinenwildspitz.gpx)GPS Datei21 kB
Diese Datei herunterladen (steinenwildspitz.pdf)Karte herunterladen1396 kB

Besucher

988341
Heute371
Gestern385
Diese Woche3154
Dieser Monat4132
Alle Tage988341
Guests 86
Besucher seit der Neugestaltung der Seite im August 2013.

Suchen

Wetter in Schwyz

kachelmannwetter.com

Wetter in Zermatt

kachelmannwetter.com

Wetter in Locarno

kachelmannwetter.com